Grund- und Behandlungspflege

(SGB V und XI)

• Unterstützung bei Körperpflege
und Ankleiden
• Behandlungspflege nach ärztlicher
Verordnung (Bsp. Wundversorgung)
• Individuelle Beratung der Familie
• Palliativpflege / Sterbebegleitung
• Verhinderungspflege
• Beratungseinsätze nach § 37 Abs. 3 SGB XI
• Rufbereitschaft

Äußere Anwendungen

 

• Rhythmische Einreibungen nach Wegman / Hauschka
• Wickel und Auflagen sowie Kompressen, z.B. Schafgarbenleberkompresse, Senfbrustwickel, Ölauflagen
• pflegetherapeutische Waschungen
• Bäder, Teilbäder,
Öldispersionsbäder (Jungebad®)

Alltagsbegleitung/ Betreuung

 

• Unterstützung bei Körperpflege
und Ankleiden
• Zuwendung durch achtsames Gespräch
• Unterstützung bei der Gestaltung des Alltags (Kochen, Waschen, Reinigen der allg. üblichen Lebensbereiche)
• Begleitung zur Ärztin oder zum Arzt, beim Einkauf oder Spaziergang
• Biografiearbeit, das eigene Leben reflektieren, Frieden finden – wir hören Ihnen zu

Das Ziel unserer Arbeit

ist es, einen Ausgleich zu schaffen und die Selbstheilungskräfte der Patient*innen anzuregen.

Unsere Angebote können als Teil einer ärztlichen Therapie verordnet oder nach Bedarf ausgewählt werden.